Kategorie: Aktuelles (Seite 2 von 5)

Ein Besuch in Gotha

Benzin lag am Wochenende in Gotha in der Luft. Schon von Weitem konnte man es förmlich riechen, denn am Duft ist er gut erkennbar: der gute alte Trabi. Zum zehnten Mal hatte der Trabant & IFA Club Gotha e.V vom 06.-08. September 2019 zum TWB & IFA Treffen Gotha, auf dem Flugplatz Gotha Kindleber Strasse geladen. Super Organisation und ein Programm für die ganze Familie sowie hilfsbereite Mitglieder machen das Treffen zum Erfolg. Es war schön wie immer. Der Hammer war „Ulli“ sein Trabi Zug aus Anhängern. Hier gehts zu den Bildern.

Gerstungen feiert 1275 Jahre

Eitel Sonnenschein herrschte zur 1275-Jahrfeier der Gemeinde Gerstungen am 25.August 2019 nicht nur wegen des Postkartenwetters. Die von Massen besuchte Jahresfeier brachte Menschen aus der gesamten Region zusammen, und darüber hinaus. Sie war ein Fest für alle Sinne, das kaum Wünsche offen. Gerstungen zeigte stolz seine wechselvolle Geschichte. Der Geschichtsexkurs wurde von vielen Darbietungen mit großem Unterhaltungswert begleitet und das Trabi Team Thüringen hat natürlich auch mitgemacht.
-> BILDER <-

Die Thüringer im Herzen Sachsens

Das 16. Nossener Trabant- und IFA-Fahrzeuge-Treffen fand am 09.-11. August 2019 in Nossen auf dem Steinbusch statt. Das Trabi Team Thüringen war auch mit dabei. Am Samstag gab es eine Ausfahrt im Konvoi, diesmal zu Möbel Mahler in Siebenlehn. Weiterhin gab es musikalische Unterhaltung im Festzelt und Angebote für Kinder.
Wietere Bilder HIER

24. Trabi-Treffen war ein voller Erfolg

Puhh, das war anstrengend, aber schön! Bereits zum 24. Mal haben wir Trabi- und Oldtimerfreunde nach Weimar zu unserem Treffen geladen. Über 120 Fahrzeuge konnten von den zahlreichen Besuchern bewundert werden. Am Samstag führte die Orientierungsfahrt zum 1. Deutschen Skodamuseum in Stiebritz und weiter zum NVA-Museum in Lehesten. Zurück in Weimar Süßenborn warteten Anlasserweitwurf, das Fahrschulquiz und vieles mehr. Die Fotos dazu findet ihr hier.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, in dem wir das silberne Jubiläum mit einigen Überraschungen feiern. Wir hoffen, ihr seid wieder mit dabei!

Motorsport Meeting auf dem Schleizer Dreieck

Moderne traf Historie. Beim Thüringer Motorsport Meeting drehten auf dem Schleizer Dreieck sowohl die legendären MT 77 und die Spezialtourenwagen aus DDR-Zeiten eine schnelle Runde nach der anderen. Das Trabi Team Thüringen war mit dem NARVA MT 77-1 mit dabei.

Weiterlesen

Das etwas andere Trabantrennen

Das etwas andere Trabantrennen. Die 12 Stunden von Most.
Das Fahrer- und Mechanikerteam des Trabi-Team Thüringen hat sich bei seiner allerersten Teilnahme am 12-Stunden-Trabant-Rennen im tschechischen Most gut geschlagen.

Weiterlesen

Fotoshooting für unseren Flitzer

Jetzt heißt es: „Aufgepasst!“. Wer genau hinsieht, hat in der Bildergalerie schon erste Fotos vom 12h-Rennen entdeckt. Ein genauer Bericht folgt noch. Wir wollen euch aber auch unsere professionellen Fotos mit der Rennpappe nicht vorenthalten. Schon einen Monat vor dem Rennen wurde unsere kleine Kampfmaschine im Fotoshooting in Szene gesetzt. Die Resultate findet ihr hier.

Rennpappe in der Presse

Die Vorbereitungen auf unseren Renneinsatz am 1. Mai in Most laufen rund. Auch in die Thüringer Allgemeine, TLZ und BILD-Zeitung haben wir es schon gebracht. Schaut doch mal rein (-> Zeitungsartikel) .

P.S.: Schaut mal auf den rechten Rand unserer Website. Dort findet ihr ab jetzt immer den aktuellsten Facebookpost.

Termine für 2019

Liebe Trabi-Freunde,

wir hoffen Ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Wir fiebern schon auf die Saison 2019 hin und haben das schlechte Wetter genutzt, um unsere Vorhaben für das Jahr hier auf der Website unter Termine einzustellen.

Youngtimer Expo in Erfurt

Die Youngtimer Expo in Erfurt hat vom 28. bis 30. September 2018 Besucher mit Autoraritäten, PS-Boliden, Neuvorstellungen und einem Wettbewerb, bei dem die schönsten Youngtimer gesucht wurden, auf die Erfurter Messe gelockt. Auch das  Trabi Team Thüringen war mit vertreten. Mit der ersten Youngtimer EXPO versuchte man in Erfurt nicht die Oldtimer in den Mittelpunkt zu stellen, sondern zur Abwechslung die Fahrzeuge der Achtziger und Folge-Epochen. Die Veranstaltung lud Autoliebhaber dazu ein, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen, Fahrzeuge zu bestaunen, zu kaufen oder verkaufen. Dabei gab es Autos der verschiedensten Marken, Modelle und Preisklassen – von Tuning-Orgie bis Original.

Die Bilder der Expo findet Ihr hier.

Ältere Beiträge Neuere Beiträge