Kategorie: Aktuelles (Seite 1 von 3)

23. Trabant-Treffen in Weimar-Süßenborn wieder ein Erfolg

Mit 136 Fahrzeugen war das 23. Trabant-Treffen in Weimar-Süßenborn Anfang Juni wieder ein großer Anziehungspunkt für Besucher und Teilnehmer. Der älteste Teilnehmer war 82 Jahre alt, 16 Jahre zählte der jüngste mit eigenem Fahrzeug, einer Simson Schwalbe. Die große Altersspannweite zeigt. Der Trabant fasziniert alle Generationen und Ostfahrzeuge sind Kult. Die Mitglieder des Trabi Team Thüringen hatten sich in der Vorbereitung alle Mühe gegeben für die Besucher ein interessantes Programm zu organisieren.

Weiterlesen

Goldwinger, Trabis, Kani und Band in Weimar

So etwas dürften die Bewohner des Azurit-Seniorenzentrums Schillerhöhe und viele andere Weimarer so geballt noch nicht erlebt haben. Unter dem Titel „It’s never too late!“ fand dort am Samstag, dem 26.05.2018 eine Mischung aus sattem Motorensound, Live-Musik und Zweitakter-Nostalgie statt. Dabei waren Rock‘n‘Roll mit der Band „Dirty Four“ und Kani. Dazu gesellten sich Goldwing-Fahrer und Mitglieder unseres Trabi-Team Thüringens, die kleine Rundfahrten auf den legendären Motorrädern und den Trabis gegen kleine Spenden angeboten haben. Zum Rahmenprogramm gehörten die Freiwillige Feuerwehr Schöndorf sowie eine Hüpfburg. Mit dem Erlös der Veranstaltung soll das Kinderhospiz Tambach-Dietharz unterstützt werden. Hier findet ihr die Bilder.

12h Trabantrennen im Autodrom Most

12 Stunden Langstreckenrennen mit 26 PS in Most – das wollten wir sehen. Mitglieder des Trabi Team Thüringen und des Trabantclub Schweiz besuchten das etwas andere Langstreckenrennen, das 12 Stunden Trabantrennen in Most!
Am 1. Mai war es soweit, im tschechischen Most, nahe der deutschen Grenze, fand das 12h Rennen statt. Das besondere an dem 12h Rennen ist, dass ausschließlich Trabant 500, 600 und 601 Limousinen startberechtigt sind. Es waren 36 Teams für das 26 PS – 12 Stunden Trabantrennen genannt, wobei ein Großteil der Teams aus Deutschland kam, aber auch zwei Teams aus der Schweiz und ein Team aus Tschechien starteten. Weiterlesen

Raus aus dem Winterschlaf und ab zum Classico Treffen

Endlich lacht die Sonne und der Frühling steht in den Startlöchern. Da wird es auch für uns Zeit, die motorisierten Schätzchen wieder aus dem Winterschlaf zu erwecken.  Gesagt, getan: Gefettet, geprüft und geputzt und ab auf die Straße… erste Station war das Classico Young-/Oldtimer und US-Car Treffen in Erfurt. Hier haben wir ein paar Bilder für euch mitgebracht.

Guter Start in die Oldtimer-Saison

Oldtema in der Messehalle Erfurt ist ja fast ein Pflichttermin in der langsam beginnenden Oldtimer-Saison. Gewappnet mit schicken Autos, unserem coolen Fernsehgerät und guter Laune haben auch wir uns wieder präsentiert. Hier geht es zu den Fotos. Wer dieses Jahr auch mal seinen kleinen motorisierten Schatz aus der Garage holen möchte und noch Schrauber- und Ausfahrtskollegen sucht, ist bei uns jederzeit wilkommen.  Einfach Mail schreiben, anrufen oder mal im Vereinshaus vorbeikommen! 

Mit Vollgas ins neue Jahr

Liebe Trabi-Freunde, wir hoffen, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und vielleicht hat ja der Weihnachtsmann das ein oder andere Ersatzteil unter den Baum gelegt.  Auch wenn so manche Pappe noch im verdienten Winterschlaf liegt, freuen wir uns auf die neue Saison und haben unsere Termine für 2018 schon einmal sortiert.  Einen Einblick in unsere Vorhaben bekommt ihr in der Rubrik „Termine“.

TTT live und in Farbe

Am 2. November war es soweit. Das Trabi Team Thüringen war im Fernsehen – live und in Farbe. Die Sendung „MDR um 4“ besuchte in der Woche vor dem 60. Geburtstag des Trabants mehrere Trabi-Fans in Mitteldeutschland. Dass auch wir in Hottelstedt einen Sendeplatz bekommen haben, freut uns natürlich sehr. Für unseren großen Auftritt wurden das Vereinshaus und die Autos von fleißigen Mitglieder noch einmal zum Glänzen gebracht, unser Klub-interner Bäckermeister zauberte eine grandiose Trabi-Geburtstagstorte und schon konnte das Filmteam kommen.  Ein paar Bilder aus dem Backstage-Bereich findet ihr hier.

TTT bei 25 Jahre Güterverkehrszentrum Erfurt

Mit einem Tag der offenen Tür feierte das GVZ am Samstag  sein 25. Jubiläum. Auf dem gesamten Gelände fanden viele Aktionen statt und das TTT unterstützte dabei die Seik Automobil Recycling GmbH NL Erfurt. Die GVZ-Unternehmen präsentierten sich und boten Führungen an. Bei Seik gab es eine Antwort auf die Frage wie lange ein Polo Motor ohne Wasser und ohne Öl läuft (10 min 32 sec.), zudem noch Vorführungen der Hundestaffel der Polizei und eine Rettungsübung der FFW Vieselbach. Unsere Fahrzeuge wurden von den Besuchern bestaunt und natürlich nicht für den Ersatzteilhandel bzw. die Verschrottung freigegeben. Einige Bilder findet ihr hier.

TTT beim Classico Young- & Oldtimer Treffen

Am 16. September haben sich unsere Pappen mit unter die US Cars des 1. Young- und Oldtimertreffens Classico in Erfurt gemischt. Die Bilder findet ihr wie immer in unserer Bildergalerie.

3. Internationales Trabanttreffen in der Schweiz

Nach langer Vorfreude und langer Vorbereitung starteten wir zum Besuch des 3. Internationalen Trabantreffens Schweiz 2017. Dieses fand vom 25. bis 27.08.2017 in Birmensdorf ganz in der Nähe von Zürich statt und wurde von den Freunden des Trabantclubs Schweiz organisiert. Um 06:00 Uhr ging es los und nach 200 km machten wir die erste Tank- und Frühstückspause. Alle holten ihre Picknickkörbe heraus und es wurde sich für die weitere Fahrt gestärkt. Währenddessen wurde unser Tross von den anderen Parkplatzgästen bestaunt.

Weiterlesen

Ältere Beiträge
Trabi Team Thüringen - Weimar Land e.V.