Kategorie: Aktuelles (Seite 1 von 5)

Endlich ein bisschen Action!

Die Corona-Zeit bremst auch uns als Verein ganz schön aus: viele Treffen, wie auch unser eigenes, mussten ja leider abgesagt werden. Umso mehr freut es uns, dass wir am vergangenen Wochenende gleich an zwei Events teilnehmen konnten.  Das IFA-Treffen in Bad Tabarz sowie das Classico Young- und Oldtimertreffen waren gute Gelegenheiten, um unsere Schätzchen mal wieder aus der Garage zu befreien. Die Bilder dazu findet ihr wie gewohnt in unserer Bildergalerie.

Absage für unser Treffen

Liebe Trabi-Freunde,
wir haben uns schweren Herzens dazu entschieden, aufgrund der Coronasituation mit all ihren Unvorhersehbarkeiten, unser 25. Trabi-Treffen für dieses Jahr abzusagen.

Wir denken, Sicherheit geht vor und hoffen auf eurer Verständnis!
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Im nächsten Jahr lassen wir es dann wieder krachen – unser Jubiläum läuft uns ja nicht davon!

Bis dahin haltet eure Pappen gut in Schuss, macht auch mal eine kleine Ausflugsfahrt, wenn euch die Decke zuhause auf den Kopf fällt!

Bleibt gesund und munter!

Das Programm steht!

Tuut tuut! Es gibt Neuigkeiten. Das Programm für unser 25. Trabi-Treffen in Weimar-Süßenborn steht. Nicht vergessen, diesmal ist der Freitag schon gefüllt mit tollen Aktivitäten, einer Orientierungsfahrt und einem spannenden Vortrag! Aber schaut es euch doch einfach selber an:

Weiterlesen

2020 – da bahnt sich was an

Haben wir euch schon ein schönes, ereignisreiches Jahr 2020 gewünscht? Falls nicht, holen wir das hiermit nach.

Gerade in diesem Jahr haben wir Großes vor:

Die neue Saison steht zwar noch nicht ganz vor der Tür, aber unsere Hobby-Rennfahrer machen sich schon für ihren zweiten Auftritt beim 12-Stunden-Rennen ist Most bereit. Die Trabis schlummern schon nicht mehr ganz so tief in der Garage und wir freuen uns schon auf das Jahreshighlight: unser 25. Trabi-Treffen in Weimar Süßenborn.

Wir hoffen, ihr seid auch wieder mit von der Partie – gern als Gast, und noch lieber als Mitglied! 🙂

Kleine Schätze gefunden | Originale Trabantwerbung

Manchmal lohnt es sich, in Keller oder Dachboden zu graben, denn nicht selten finden man dort wahre Schätze. So haben wir von einem Freund des Vereins einige gut erhaltene Original-Werbeprospekte von Trabant geschenkt bekommen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Ein Fest für die Augen und fast eine kleine Zeitreise. Viel Spaß beim Anschauen!

Letzte Fahrt der Saison nach Suhl

Am 05.10.2019 fanden sich Mitglieder zur diesjährigen Abschlussfahrt ein. Geplant war ein Ausflug in die traditionsreiche Stadt Suhl. Dort konnten wir uns im Waffenmuseum und im Fahrzeugmuseum über das handwerkliche Geschick und die technischen Innovationen des Thüringer Waffen- und Fahrzeugbaus überzeugen. Weltniveau. Danach ging es noch gemeinsam zum Italiener und wieder nach Haus. Ein wunderschöner informativer Tag zum Abschluss der Saison 2019. Hier findet ihr die Bilder.

Arbeitseinsatz am Vereinshaus

Das schöne Herbstwochenende wurde genutzt, um mit vereinten Kräften noch einmal in Hottelstedt anzupacken. Parkplätze sind ja bei uns immer heiß begehrt, sodass mit einem neuen Carport mehr Platz geschaffen wird. Doch das hieß erstmal: Bagger anschmeißen, störende Elemente ausbuddeln, neue Pfeiler aufstellen und den Zaun versetzen. Da glänzt es in den Augen der Freiwilligen und große Kerle werden wieder zu kleinen Jungs. Besonderes Highlight auf jeder Baustelle: einer arbeitet, acht schauen zu. Belohnt wurde die Arbeit wie üblich mit Bratwurst und Kuchen. Hier geht’s zu den Bilder.

Das TTT beim Schlossfest in Blankenhain

Auch in diesem Jahr organisierte der Schlossverein Blankenhain für den 07.September 2019 sein traditionelles Schlossfest. Zum festen Bestandteil im Programm gehört seit Jahren das Young- und Oldtimertreffen, an dem ca. 80 Besitzer ihre Fahrzeuge zur Schau stellten. Danach erfolgte eine Ausfahrt über eine Strecke von etwa 30 Kilometern über die umliegenden Orte rund um Blankenhain.
Ein paar weitere Fotos findet Ihr hier.

Ein Besuch in Gotha

Benzin lag am Wochenende in Gotha in der Luft. Schon von Weitem konnte man es förmlich riechen, denn am Duft ist er gut erkennbar: der gute alte Trabi. Zum zehnten Mal hatte der Trabant & IFA Club Gotha e.V vom 06.-08. September 2019 zum TWB & IFA Treffen Gotha, auf dem Flugplatz Gotha Kindleber Strasse geladen. Super Organisation und ein Programm für die ganze Familie sowie hilfsbereite Mitglieder machen das Treffen zum Erfolg. Es war schön wie immer. Der Hammer war „Ulli“ sein Trabi Zug aus Anhängern. Hier gehts zu den Bildern.

Gerstungen feiert 1275 Jahre

Eitel Sonnenschein herrschte zur 1275-Jahrfeier der Gemeinde Gerstungen am 25.August 2019 nicht nur wegen des Postkartenwetters. Die von Massen besuchte Jahresfeier brachte Menschen aus der gesamten Region zusammen, und darüber hinaus. Sie war ein Fest für alle Sinne, das kaum Wünsche offen. Gerstungen zeigte stolz seine wechselvolle Geschichte. Der Geschichtsexkurs wurde von vielen Darbietungen mit großem Unterhaltungswert begleitet und das Trabi Team Thüringen hat natürlich auch mitgemacht.
-> BILDER <-

Ältere Beiträge